Über den Bildschirm wischen um zu navigieren.

Julia Sellmann Photography

Haltung Zeigen

Seit diesem Jahr dürfen Hühner ihre Schnäbel behalten, künftig soll das gleiche für Schweine und ihre Ringelschwänze gelten. Der Umbau der industriellen Landwirtschaft beginnt.

Ausschank: Bei dieser Tränke fließt das Wasser in eine Schale, aus der das Ferkel trinkt. Das ist natürlicher als bei den üblichen Modellen.
Ausschank: Bei dieser Tränke fließt das Wasser in eine Schale, aus der das Ferkel trinkt. Das ist natürlicher als bei den üblichen Modellen.
Das Ende der Enthornung von Kälbern könnte auf die sanfte Tour gelingen. Jeder zweite Nachkomme des Bullen
Das Ende der Enthornung von Kälbern könnte auf die sanfte Tour gelingen. Jeder zweite Nachkomme des Bullen "Aspen P" ist hornlos wie er.
Das Sperma lagert bei minus 196 Grad
Das Sperma lagert bei minus 196 Grad
Der Ringelschwanz ist zum Politikum geworden. Bleibt er dran, erhält der Bauer 16,50€ extra.
Der Ringelschwanz ist zum Politikum geworden. Bleibt er dran, erhält der Bauer 16,50€ extra.

Greenpeace Magazin, Heft 03.2017
Bildredaktion: Kerstin Leesch, Peter Lindhorst und Cale Garrido
Text: Andreas Weber

Julia is a 25 year-old photographer represented by laif, happy to work on commercial and editorial projects with you ☺


Contact
IN +91 905 13 820 97
DE +49 157 59 610 710
info@juliasellmann.com

Home Base: Dortmund
Travels: Kolkata, Indien 15.01.2018 – 10.02.2018 Teheran, Iran 29.04.2018 – 10.05.2018


☞ tearsheets
☞ newsletter
☞ instagram
☞ facebook


Selected Clients
Die Zeit
Süddeutsche Zeitung
SZ Magazin
The Guardian
Stern
Spiegel
Brand Eins
Neon
Capital
Greenpeace Magazin
Aktion Mensch
Lufthansa
Nido
11 Freunde
Vice
Postbank
Ergo
Media Markt
Malteser
NoSports
Mint
Zeit Campus
L’Obs (FR)
Tagesanzeiger (CH)
Zeit Wissen
muehlhausmoers
SZ Familie
G+J Corporate Editors
Zeit Leo
Geo Mini


Studio
Raum für Fotografie
Bornstraße 48
D–44145 Dortmund



Address
Viktoriastraße 28
D–44135 Dortmund